Rede von Präsident Juncker zur Lage der Union 2017, Straßburg, 13. September 2017

Am Mittwoch, den 13. September 2017, wird Jean-Claude Juncker, Präsident der Europäischen Kommission, seine Rede zur Lage der Union vor dem Europäischen Parlament halten.

Der Präsident wird die Ideen aufgreifen, die in der breit angelegten Debatte über die Zukunft Europas (#FutureofEurope) mit Bürgerinnen und Bürgern, dem Europäischen Parlament, den nationalen Parlamenten, lokalen und regionalen Behörden und der gesamten Zivilgesellschaft zur Sprache gebracht wurden. Auf dieser Grundlage wird er seine persönlichen Vorstellungen zur Zukunft Europas sowie seine Prioritäten für das kommende Jahr darlegen. 

Auf dieser Website gibt es alle weiteren Informationen zur Rede zur Lage der Union. Im Anschluss an die Rede findet eine Debatte mit den Abgeordneten des Europäischen Parlaments zur Lage der Union satt. Mehr

zurück zur Übersicht