Landwirtschaft: Enteignungen in Ungarn waren illegal

Der EuGH kippt Teile des umstrittenen ungarischen Bodengesetzes. Investoren aus Österreich könnten ihren Grund zurückerhalten. Die schärferen Regeln bleiben dennoch. Mehr

zurück zur Übersicht