Erzeugerpreise in der Industrie im Euroraum und in der EU28 um 0,4% gestiegen

Im Juni 2018 stiegen die Erzeugerpreise in der Industrie gegenüber Mai 2018 sowohl im Euroraum (ER19) als auch in der EU um 0,4%, laut Schätzungen von Eurostat, dem statistischen Amt der Europäischen Union. Im Mai 2018 waren die Preise im Euroraum um 0,8% und in der EU um 1,1% gestiegen. Mehr

zurück zur Übersicht