Mehrheit der Österreicher für verstärkte EU-Zusammenarbeit

Nicht einmal ein Viertel der Österreicher würde einen EU-Austritt befürworten. Im Gegenzug könnte sich eine Mehrheit für eine Art "Vereinigte Staaten von Europa" erwärmen. Das sind zwei Ergebnisse des Demokratieradars, den Politikwissenschafter der Universitäten Graz und Krems am 5. Februar 2019 in Wien präsentiert haben. Allerdings kann sich eine Mehrheit auch weniger europäische Zusammenarbeit vorstellen. Mehr
 

zurück zur Übersicht