Nach neuer Brexit-Frist wittern Befürworter eines zweiten Referendums Morgenluft

Am Tag nach dem Brüsseler Sondergipfel erwacht Europa mit einem diffusem Gefühl. Was die Ereignisse der vergangenen Nacht bedeuten, scheint noch unklar. Ist es die Lösung einer verfahreren Situation? Oder doch wieder nur ein Aufschieben des Unvermeidlichen, eines chaotischen EU-Ausstiegs Großbritanniens nämlich? Die nächsten Tage werden möglicherweise Klarheit schaffen. Mehr

zurück zur Übersicht