• Europatag 2018 Europäisches Kamingespräch mit EU-Kommisar Hahn © LMZ/Franz Neumayr

Europatag 2018 Salzburg/ Europäisches Kamingespräch mit EU-Kommissar Hahn "EU der unerkannte Riese"/9.5.2018

Europatag 2018 in Salzburg, europäisches Kamingespräch mit EU-Kommissar Hahn, Eröffnung durch Landeshauptmann Wilfried Haslauer, Organisation EDIC Land Salzburg, Thema: "EU: der unerkannte Riese"

Anlässlich des Europatages am 9.5.2018 veranstaltete das EDIC Land Salzburg ein spannendes Europäisches Kamingespräch mit EU-Kommissar Johannes Hahn zum Thema "EU: der unerkannte Riese". In der bis auf den letzten Platz gefüllten Panoramabar der Stadtbibliothek Salzburg diskutierte der EU-Kommissar mit dem ORF-Landesdirektor und dem zahlreich erschienenen Publikum über aktuelle Themen wie Westbalkanstrategie, Syrien und die Rolle des Iran, die Alleingänge der USA in Sachen Klimapolitik, deren Ausstieg aus dem Iran-Atomabkommen, dem drohenden Handelskonflikt mit den USA, über einen sich verschärfenden Ost-West-Konflikt, die Schengen-Aufweichung an der deutsch-österreichischen Grenze und welche globale Rolle die "Friedensmacht Europa" in dem gesamten Spannungsfeld einnehmen kann und soll. Es ging um Lösungen, wie Stabilität an den Außengrenzen Europas gefördert und eine bessere wirtschaftliche Entwicklung in den Ländern Afrikas erreicht werden kann. Mehr

zurück zur Übersicht