• österreich-russische Sommerschule 120718 © EDIC Land Salzburg

EU-Vortrag österreichisch-russische Sommerschule

EU-Expertenvortrag und spannende Diskussionen mit russischen Studentinnen und Studenten der österreich-russischen Sommerschule in Salzburg!

Gritlind Kettl, Leiterin des EDIC Land Salzburg, war am 12.7.2018 von der österreichisch-russischen Sommerschule eingeladen, vor ca. 50 russischen Studentinnen und Studenten auf der Edmundsburg in der Stadt Salzburg zu den Themen EU-Budget und BREXIT zu referieren. Im Anschluss wurde intensiv darüber diskutiert. Ein spannender Nachmittag!

zurück zur Übersicht