• LFS Bruck 2a und 2b 4.3.19 © EDIC Land Salzburg

EU-Expertenvortrag LFS Bruck 4.3.19

4 Stunden EU-Diskussion von EDIC Land Salzburg mit den Mädchenklassen der Landwirtschaftlichen Fachschule Bruck an der Glocknerstraße!

Die Leiterin des Europe Direct Informationszentrums Land Salzburg, Gritlind Kettl, ist von der Landwirtschaftlichen Fachschule Bruck an der Glocknerstraße eingeladen worden, vor 2 Mädchenklassen - 2a und 2b - vier Stunden über aktuelle EU-Politiken unter besonderer Berücksichtigung der Agrarpolitik zu referieren.

Neben spezifischen EU-Agrarthemen wurde neben Glyphosat-Verlängerung und Wolf - einer für Landwirte besonders sensiblen Angelegenheit, vor allem über Themen wie BREXIT, Westbalkan, Außengrenzschutz, Art. 13 der geplanten Urheberrechtsreform und natürlich über die Wahlen zum Europäischen Parlament diskutiert.

zurück zur Übersicht