Fotogalerie

  • „Back to School“ – EU-Beamter Hubert Gambs besucht Vorarlberger Schulen (6 Bilder)

    Der gebürtige Vorarlberger Mag. Hubert Gambs, der bei der EU-Kommission arbeitet, diskutierte mit Schülerinnen und Schülern der Polytechnischen Schule Bludenz und der HAK Bludenz.

    Die Polytechnische Schule Bludenz und die HAK Bludenz besuchte der gebürtige Bludenzer Mag. Hubert Gambs, der bereits seit vielen Jahren bei der EU-Kommission in Brüssel arbeitet (derzeit in der Generaldirektion Binnenmarkt, Industrie Unternehmertum und KMU). Nach einem kurzen Vortrag mit allgemeinen Informationen zur Europäischen Union und ihrer Entwicklung beantwortete Hr. Gambs die vielfältigen Fragen der interessierten Schülerinnen und Schüler zu verschiedensten Themen wie z.B. Brexit, EP-Wahl, EU-Erweiterung, Flüchtlingen u.v.m.

    • „Back to School“ – EU-Beamter Hubert Gambs besucht Vorarlberger Schulen © Abt. PrsE/Amt der Vorarlberger Landesregierung .
    • „Back to School“ – EU-Beamter Hubert Gambs besucht Vorarlberger Schulen © Abt. PrsE/Amt der Vorarlberger Landesregierung .
    • „Back to School“ – EU-Beamter Hubert Gambs besucht Vorarlberger Schulen © Abt. PrsE/Amt der Vorarlberger Landesregierung .
    • „Back to School“ – EU-Beamter Hubert Gambs besucht Vorarlberger Schulen © Abt. PrsE/Amt der Vorarlberger Landesregierung .
    • „Back to School“ – EU-Beamter Hubert Gambs besucht Vorarlberger Schulen © Abt. PrsE/Amt der Vorarlberger Landesregierung .
    • „Back to School“ – EU-Beamter Hubert Gambs besucht Vorarlberger Schulen © Abt. PrsE/Amt der Vorarlberger Landesregierung .
  • Erasmus+-Fest an der FH Dornbirn (5 Bilder)

    Viele Jugendliche aus aller Welt feierten beim Erasmus+-Fest an der Fachhochschule Dornbirn.

    Gleichzeitig informierten sie sich bei den Infotischen über die Möglichkeiten, im Ausland zu arbeiten oder zu studieren und über die entsprechenden Finanzierungsmöglichkeiten. Das Fest war ein voller Erfolg.

    • Erasmus+-Fest an der FH Dornbirn © aha .
    • Erasmus+-Fest an der FH Dornbirn © aha .
    • Erasmus+-Fest an der FH Dornbirn © FH Vorarlberg .
    • Erasmus+-Fest an der FH Dornbirn © FH Vorarlberg .
    • Erasmus+-Fest an der FH Dornbirn © FH Vorarlberg .
  • Bürgerdialog mit Jörg Wojahn zur Handelspolitik (3 Bilder)

    Zu einem Bürgerdialog zum Thema Handelspolitik mit Dr. Jörg Wojahn, dem Vertreter der Europäischen Kommission in Österreich, lud das Bürgerforum Europa in Dornbirn ein.

    Dabei wurden u.a. die verschiedenen Handelsabkommen mit Drittstaaten, deren Vorteile für die Unternehmen und die Einstellung der Bevölkerung dazu diskutiert.

    • Bürgerdialog mit Jörg Wojahn zur Handelspolitik © Abt. PrsE/Amt der Vbg. Landesregierung .
    • Bürgerdialog mit Jörg Wojahn zur Handelspolitik © Bürgerforum Europa .
    • Bürgerdialog mit Jörg Wojahn zur Handelspolitik © Bürgerforum Europa .
  • Europa bewegt - Wahljahr 2019 (6 Bilder)

    Unter dem Titel “Europa mitbestimmen – Wahljahr 2019” ging am 17. Oktober 2018 “Europa bewegt” mit knapp 100 Schülern aus dem Pinzgau und Pongau im Kultursaal bereits in die 6. Runde - mit den Europaexperten Georg Pfeifer (Leiter der Vertretung des Europäischen Parlaments in Österreich), Stefan Wally (Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen und Universität Salzburg), Stephan Maurer (Leiter EDIC Salzburg Süd - Ländlicher Raum) und dem Team von Akzente Salzburg.

    • Europa bewegt 2018 © EDIC Salzburg Süd - Ländlicher Raum .
    • Europa bewegt 2018 © EDIC Salzburg Süd - Ländlicher Raum .
    • Europa bewegt 2018 © EDIC Salzburg Süd - Ländlicher Raum .
    • Europa bewegt 2018 © EDIC Salzburg Süd - Ländlicher Raum .
    • Europa bewegt 2018 © EDIC Salzburg Süd - Ländlicher Raum .
    • Europa bewegt 2018 © EDIC Salzburg Süd - Ländlicher Raum .
  • Schulbesuche von Jörg Wojahn am BG Dornbirn und Poly Dornbirn (4 Bilder)

    Mit den  4. Klassen des BG Dornbirn und einer Klasse der Polytechnischen Schule in Dornbirn diskutierte Dr. Jörg Wojahn, der Vertreter der Europäischen Kommission in Österreich, bei seinem Besuch in Vorarlberg.

    Jörg Wojahn erzählte von seinem Werdegang und den aktuellen Herausforderungen der Europäischen Union und beantwortete die vielen Fragen der interessierten Schülerinnen und Schüler.

    • Schulbesuche von Jörg Wojahn am BG Dornbirn und Poly Dornbirn © Abt. PrsE/Amt der Vbg. Landesregierung .
    • Schulbesuche von Jörg Wojahn am BG Dornbirn und Poly Dornbirn © Abt. PrsE/Amt der Vbg. Landesregierung .
    • Schulbesuche von Jörg Wojahn am BG Dornbirn und Poly Dornbirn © Abt. PrsE/Amt der Vbg. Landesregierung .
    • Schulbesuche von Jörg Wojahn am BG Dornbirn und Poly Dornbirn © Abt. PrsE/Amt der Vbg. Landesregierung .
  • Informations- und Diskussionsveranstaltung für Europa-Gemeinderäte/innen in Linz (5 Bilder)

    Am 15. Oktober 2018 fand im Hofsaal in Linz eine Informations- und Diskussionsveranstaltung für Europa-Bürgermeister/innen und Europa-Gemeinderäte/innen statt. Zahlreiche interessierte Funktionäre folgten der Einladung. Gesandte Mag. Brigitte Trinkl vom Bundesministerium für Europa, Integratione und Äußeres gab einen Interessanten Einblick über die Zwischenbilanz der österreichischen EU-Ratspräsidentschaft. Anschließend informierte Dr. Hans Aigner vom EuropeDirect-Büro des Landes oö über die Wahlen zum Europäischen Parlament 2019.

    • Informations- und Diskussionsveranstaltung für Europa-Gemeinderäte in Linz © Land OÖ/Vanessa Ehrengruber .
    • Informations- und Diskussionsveranstaltung für Europa-Gemeinderäte in Linz © Land OÖ/Vanessa Ehrengruber .
    • Informations- und Diskussionsveranstaltung für Europa-Gemeinderäte in Linz © Land OÖ/Vanessa Ehrengruber .
    • Informations- und Diskussionsveranstaltung für Europa-Gemeinderäte in Linz © Land OÖ/Vanessa Ehrengruber .
    • Informations- und Diskussionsveranstaltung für Europa-Gemeinderäte in Linz © Land OÖ/Vanessa Ehrengruber .
  • Vorarlberg feiert Erasmus+ (7 Bilder)

    Am 12. Oktober haben viele Schulen Vorarlbergs und die Fachhochschule Vorarlberg das EU-Programm Erasmus+ gefeiert. 100 Schülerinnen der HLW Marienberg und der HLW Rankweil sind anlässlich der #ERASMUSDAYS 2018 zum Landhaus in Bregenz gekommen und haben dort die Zertifikate für ihre Auslandspraktika in ganz Europa entgegen genommen. „Die EU bietet viele Chancen für junge Menschen, u.a. wird die grenzüberschreitende Mobilität gefördert“, so Landeshauptmann Mag. Wallner seiner Begrüßung. Unter dem Motto „Erasmus+ in the air“ haben die Schülerinnen zum Abschluss ihre schönsten Auslandserfahrungen mit Ballons in die Luft steigen lassen.

    • Vorarlberg feiert Erasmus+ © Abt. PrsE/Amt der Vbg. Landesregierung .
    • Vorarlberg feiert Erasmus+ © Abt. PrsE/Amt der Vbg. Landesregierung .
    • Vorarlberg feiert Erasmus+ © Abt. PrsE/Amt der Vbg. Landesregierung .
    • Vorarlberg feiert Erasmus+ © Abt. PrsE/Amt der Vbg. Landesregierung .
    • Vorarlberg feiert Erasmus+ © Abt. PrsE/Amt der Vbg. Landesregierung .
    • Vorarlberg feiert Erasmus+ © Abt. PrsE/Amt der Vbg. Landesregierung .
  • Tagung des EWSA in Feldkirch/Vorarlberg (5 Bilder)

    Der Europäische Wirtschafts- und Sozialausschuss tagte am 11. Oktober 2018 im Montforthaus in Feldkirch/Vorarlberg zum Thema „Wirtschaftlicher Fortschritt und soziale Stabilität als Mittel gegen die EU-Skepsis?“ Der EWSA ist eine beratende Versammlung der EU und wurde 1957 eingerichtet. Er ist das Sprachrohr der organisierten Zivilgesellschaft im Beschlussfassungsprozess der EU. An der Tagung konnten sich mehrere Vorarlberger Schulklassen einen Eindruck zu den aktuellen Herausforderungen der Europäischen Union machen. Landeshauptmann Wallner begrüßte die internationalen Teilnehmenden.

    • Tagung des EWSA in Feldkirch/Vorarlberg © Abt. PrsE/Amt der Vorarlberger Landesregierung .
    • Tagung des EWSA in Feldkirch/Vorarlberg © Abt. PrsE/Amt der Vorarlberger Landesregierung .
    • Tagung des EWSA in Feldkirch/Vorarlberg © Abt. PrsE/Amt der Vorarlberger Landesregierung .
    • Tagung des EWSA in Feldkirch/Vorarlberg © Anton Schäfer/Europaunion Vorarlberg .
    • Tagung des EWSA in Feldkirch/Vorarlberg © Anton Schäfer/Europaunion Vorarlberg .
  • Messe Schule & Beruf in Wieselburg (6 Bilder)

    Rund 6.500 Besucher brachten von 4. bis 6. Oktober 2018 buntes Leben in das Messegelände Wieselburg. Bei derdiesjährigen Ausgabe der „SCHULE & BERUF – Fachmesse für Aus- und Weiterbildung“ zeigten rund 150 Aussteller einen aktuellen Überblick über die Möglichkeiten nach Ende der Schulpflicht, nach der Matura oder erstmals auch für Volksschüler. Die nunmehr 6. Ausgabe dieser Messe ist damit die größte Informationsplattform im gesamten Bundesland Niederösterreich und bietet am Anfang des Schuljahres eine ideale Möglichkeit sich über die Aus- und Weiterbildung zu erkundigen. Auch EuropeDirect war wieder mit einem Infostand dabei.

     

    • Messe Schule und Beruf vom 4. bis 6. Oktober 2018 © EDI NÖ .
    • Messe Schule und Beruf vom 4. bis 6. Oktober 2018 © EDI NÖ .
    • Messe Schule und Beruf vom 4. bis 6. Oktober 2018 © EDI NÖ .
    • Messe Schule und Beruf vom 4. bis 6. Oktober 2018 © EDI NÖ .
    • Messe Schule und Beruf vom 4. bis 6. Oktober 2018 © EDI NÖ .
    • Messe Schule und Beruf vom 4. bis 6. Oktober 2018 © Messe Schule und Beruf vom 4. bis 6. Oktober 2018 .
  • EuropaCafe am 9. Oktober 2018 in Linz (10 Bilder)

    Am 9. Oktober 2018 fand im Cafe Traxlmayr in Linz ein EuropaCafe über das Thema "Energie in Europa" statt. Dipl.-Ing. Dr. Gerhard Dell (Geschäftsführer des OÖ Energieverbands) gab einen interessanten Einblick. Er berichtete über die Herausforderungen und Chancen im Energiesektor. Der steigernde Energiebedarf, die schwankenden Preis und das Vermeiden von Versorgungsengpässen wurde erwähnt. Außerdem müssen die Umweltauswirkungen des Energiesektors gesenkt werden. Die drei Hauptziele in Europa sind Nachhaltigkeit, Versorgungssicherheit und Wettbewerbsfähigkeit & Technologie.

    • EuropaCafe am 9. Oktober 2018 © Land OÖ/Lisa Schaffner .
    • EuropaCafe am 9. Oktober 2018 © Land OÖ/Lisa Schaffner .
    • EuropaCafe am 9. Oktober 2018 © Land OÖ/Lisa Schaffner .
    • EuropaCafe am 9. Oktober 2018 © Land OÖ/Lisa Schaffner .
    • EuropaCafe am 9. Oktober 2018 © Land OÖ/Lisa Schaffner .
    • EuropaCafe am 9. Oktober 2018 © Land OÖ/Lisa Schaffner .
    • 1 .
    • 2
    • 3 .
    • 4 .
    • 5 .
    • 6 .
    • 7 .
    • 8 .
    • 9 .