Fotogalerie

  • Die EU als weltpolitischer Player am 23.10.2018 in der WKNÖ (6 Bilder)

    Mit dem Thema „Die EU als weltpolitischer Player - Europa als Garant für Sicherheit und Wohlstand“ befasste sich eine hochrangig besetzte Veranstaltung in der Wirtschaftskammer Niederösterreich (WKNÖ) in St. Pölten. Die EuropeDirect Infostelle des Landes NÖ war mit einem Infostand dabei.

    • Die EU als weltpolitischer Player © WKNÖ .
    • Die EU als weltpolitischer Player © WKNÖ .
    • Die EU als weltpolitischer Player © WKNÖ .
    • Die EU als weltpolitischer Player © WKNÖ .
    • Die EU als weltpolitischer Player © WKNÖ .
    • Die EU als weltpolitischer Player © WKNÖ .
  • EU & UMWELT-SYMPOSIUM 2018 (6 Bilder)

    Fast 80 Personen folgten der Einladung zum EU & Umweltsymposium am 12.10.2018, welches im NÖ Landhaus  stattfand. Zielgruppe waren die Mitarbeiter/innen des Umwelt.Wissen.Netzwerks sowie alle Interessierten im Umwelt- bzw. Bildungsbereich.Unter Einbindung der Europe Direct Infostelle im Land NÖ, sowie des EU-Umweltbüros, Mag. Bernhard Zlanabitnig MAS MSc und des Umweltdachverbandes, des OeAD, des Europaschirms sowie weiterer Kooperationspartner wurde für die TeilnehmerInnen ein höchst interessantes Programm konzipiert.

    • EU & UMWELT-SYMPOSIUM 2018 © RU3 .
    • EU & UMWELT-SYMPOSIUM 2018 © RU3 .
    • EU & UMWELT-SYMPOSIUM 2018 © RU3 .
    • EU & UMWELT-SYMPOSIUM 2018 © RU3 .
    • EU & UMWELT-SYMPOSIUM 2018 © RU3 .
    • EU & UMWELT-SYMPOSIUM 2018 © RU3 .
  • Europa – so nah und doch so fern? (8 Bilder)

    Wie kann Europa näher zu den Menschen gebracht werden? Das haben am 06. November 2018 ca. 35 Vorarlberger/innen – eingeladen durch #vorarlbergerInnen, die neue Plattform für Gesellschaft und Politik, und EDIC Vorarlberg – gemeinsam mit dem Vorarlberger Landeshauptmann und Mitglied im Ausschuss der Regionen Mag. Markus Wallner, der Landtagsvizepräsidentin Martina Rüscher MBA MSc und der EU-Gemeinderätin Gerda Schnetzer-Sutterlüty MSc - diskutiert. Unter anderem von Studierenden der Pädagogischen Hochschule Vorarlberg wurden Ideen entwickelt, wie die Menschen Europa besser verstehen können.

     

    • Europa – so nah und doch so fern? © Foto: A. Serra .
    • Europa – so nah und doch so fern? © Foto: A. Serra .
    • Europa – so nah und doch so fern? © Foto: A. Serra .
    • Europa – so nah und doch so fern? © Foto: A. Serra .
    • Europa – so nah und doch so fern? © Foto: A. Serra .
    • Europa – so nah und doch so fern? © Foto: A. Serra .
  • LehrerInnen-Seminar in Bischofshofen - Wahljahr 2019 (4 Bilder)

    Am 5. November 2018 fand im Haus der Region in Bischofshofen ein Seminar für Lehrerinnen und Lehrer in Aus- und Fortbildung zum Thema "Europa mitbestimmen - Wahljahr 2019" statt - eine Veranstaltung des EDIC Salzburg Süd - Ländlicher Raum in Kooperation mit der Pädagogischen Hochschule Salzburg und der Österreichischen Gesellschaft für Europapolitik (ÖGfE).

    • Lehrerseminar Bischofshofen - Wahljahr 2019 © EDIC Salzburg Süd - Ländlicher Raum .
    • Lehrerseminar Bischofshofen - Wahljahr 2019 © Salzburg Süd - Ländlicher Raum .
    • Lehrerseminar Bischofshofen Wahljahr 2019 © EDIC Salzburg Süd - Ländlicher Raum .
    • Lehrerseminar Bischofshofen Wahljahr 2019 © EDIC Salzburg Süd - Ländlicher Raum .
  • Europacafé Westbalkan Schausberger LHaD Neumarkt 5.11.18 (20 Bilder)

    Europacafé von EDIC Land Salzburg "Westbalkan - erweitert die EU ihren Horizont?" mit Landeshauptmann a.D. Franz Schausberger im Café Schwaiger in Neumarkt am Wallersee!

    • Europacafe Westbalkan Schausberger Neumarkt 5.11.18 © LMZ / Mayer .
    • Europacafe Westbalkan Schausberger Neumarkt 5.11.18 © EDIC Land Salzburg .
    • Europacafe Westbalkan Schausberger Neumarkt 5.11.18 © EDIC Land Salzburg .
    • Europacafe Westbalkan Schausberger Neumarkt 5.11.18 © EDIC Land Salzburg .
    • Europacafe Westbalkan Schausberger Neumarkt 5.11.18 © EDIC Land Salzburg .
    • Europacafe Westbalkan Schausberger Neumarkt 5.11.18 © EDIC Land Salzburg .
  • „Back to School“ – EU-Beamter Hubert Gambs besucht Vorarlberger Schulen (6 Bilder)

    Der gebürtige Vorarlberger Mag. Hubert Gambs, der bei der EU-Kommission arbeitet, diskutierte mit Schülerinnen und Schülern der Polytechnischen Schule Bludenz und der HAK Bludenz.

    Die Polytechnische Schule Bludenz und die HAK Bludenz besuchte der gebürtige Bludenzer Mag. Hubert Gambs, der bereits seit vielen Jahren bei der EU-Kommission in Brüssel arbeitet (derzeit in der Generaldirektion Binnenmarkt, Industrie Unternehmertum und KMU). Nach einem kurzen Vortrag mit allgemeinen Informationen zur Europäischen Union und ihrer Entwicklung beantwortete Hr. Gambs die vielfältigen Fragen der interessierten Schülerinnen und Schüler zu verschiedensten Themen wie z.B. Brexit, EP-Wahl, EU-Erweiterung, Flüchtlingen u.v.m.

    • „Back to School“ – EU-Beamter Hubert Gambs besucht Vorarlberger Schulen © Abt. PrsE/Amt der Vorarlberger Landesregierung .
    • „Back to School“ – EU-Beamter Hubert Gambs besucht Vorarlberger Schulen © Abt. PrsE/Amt der Vorarlberger Landesregierung .
    • „Back to School“ – EU-Beamter Hubert Gambs besucht Vorarlberger Schulen © Abt. PrsE/Amt der Vorarlberger Landesregierung .
    • „Back to School“ – EU-Beamter Hubert Gambs besucht Vorarlberger Schulen © Abt. PrsE/Amt der Vorarlberger Landesregierung .
    • „Back to School“ – EU-Beamter Hubert Gambs besucht Vorarlberger Schulen © Abt. PrsE/Amt der Vorarlberger Landesregierung .
    • „Back to School“ – EU-Beamter Hubert Gambs besucht Vorarlberger Schulen © Abt. PrsE/Amt der Vorarlberger Landesregierung .
  • Erasmus+-Fest an der FH Dornbirn (5 Bilder)

    Viele Jugendliche aus aller Welt feierten beim Erasmus+-Fest an der Fachhochschule Dornbirn.

    Gleichzeitig informierten sie sich bei den Infotischen über die Möglichkeiten, im Ausland zu arbeiten oder zu studieren und über die entsprechenden Finanzierungsmöglichkeiten. Das Fest war ein voller Erfolg.

    • Erasmus+-Fest an der FH Dornbirn © aha .
    • Erasmus+-Fest an der FH Dornbirn © aha .
    • Erasmus+-Fest an der FH Dornbirn © FH Vorarlberg .
    • Erasmus+-Fest an der FH Dornbirn © FH Vorarlberg .
    • Erasmus+-Fest an der FH Dornbirn © FH Vorarlberg .
  • Bürgerdialog mit Jörg Wojahn zur Handelspolitik (3 Bilder)

    Zu einem Bürgerdialog zum Thema Handelspolitik mit Dr. Jörg Wojahn, dem Vertreter der Europäischen Kommission in Österreich, lud das Bürgerforum Europa in Dornbirn ein.

    Dabei wurden u.a. die verschiedenen Handelsabkommen mit Drittstaaten, deren Vorteile für die Unternehmen und die Einstellung der Bevölkerung dazu diskutiert.

    • Bürgerdialog mit Jörg Wojahn zur Handelspolitik © Abt. PrsE/Amt der Vbg. Landesregierung .
    • Bürgerdialog mit Jörg Wojahn zur Handelspolitik © Bürgerforum Europa .
    • Bürgerdialog mit Jörg Wojahn zur Handelspolitik © Bürgerforum Europa .
  • Europa bewegt - Wahljahr 2019 (6 Bilder)

    Unter dem Titel “Europa mitbestimmen – Wahljahr 2019” ging am 17. Oktober 2018 “Europa bewegt” mit knapp 100 Schülern aus dem Pinzgau und Pongau im Kultursaal bereits in die 6. Runde - mit den Europaexperten Georg Pfeifer (Leiter der Vertretung des Europäischen Parlaments in Österreich), Stefan Wally (Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen und Universität Salzburg), Stephan Maurer (Leiter EDIC Salzburg Süd - Ländlicher Raum) und dem Team von Akzente Salzburg.

    • Europa bewegt 2018 © EDIC Salzburg Süd - Ländlicher Raum .
    • Europa bewegt 2018 © EDIC Salzburg Süd - Ländlicher Raum .
    • Europa bewegt 2018 © EDIC Salzburg Süd - Ländlicher Raum .
    • Europa bewegt 2018 © EDIC Salzburg Süd - Ländlicher Raum .
    • Europa bewegt 2018 © EDIC Salzburg Süd - Ländlicher Raum .
    • Europa bewegt 2018 © EDIC Salzburg Süd - Ländlicher Raum .
  • Schulbesuche von Jörg Wojahn am BG Dornbirn und Poly Dornbirn (4 Bilder)

    Mit den  4. Klassen des BG Dornbirn und einer Klasse der Polytechnischen Schule in Dornbirn diskutierte Dr. Jörg Wojahn, der Vertreter der Europäischen Kommission in Österreich, bei seinem Besuch in Vorarlberg.

    Jörg Wojahn erzählte von seinem Werdegang und den aktuellen Herausforderungen der Europäischen Union und beantwortete die vielen Fragen der interessierten Schülerinnen und Schüler.

    • Schulbesuche von Jörg Wojahn am BG Dornbirn und Poly Dornbirn © Abt. PrsE/Amt der Vbg. Landesregierung .
    • Schulbesuche von Jörg Wojahn am BG Dornbirn und Poly Dornbirn © Abt. PrsE/Amt der Vbg. Landesregierung .
    • Schulbesuche von Jörg Wojahn am BG Dornbirn und Poly Dornbirn © Abt. PrsE/Amt der Vbg. Landesregierung .
    • Schulbesuche von Jörg Wojahn am BG Dornbirn und Poly Dornbirn © Abt. PrsE/Amt der Vbg. Landesregierung .
    • 1 .
    • 2
    • 3 .
    • 4 .
    • 5 .
    • 6 .
    • 7 .
    • 8 .
    • 9 .